Freitag, 27. August 2010

Mir ist so wunderbar



Ein mal wirklich schönes Stück Oper bzw. Opernstück. Und natürlich vom einzig wahren Meister...

Samstag, 21. August 2010

FL.

J. ist in Florida angekommen. Puh, eine Sorge weniger! Alles weiter wird sich zeigen.

Donnerstag, 19. August 2010

New York

J. ist seit gestern in New York, von wo aus sie dann am Samstag weiterfliegt. Und mich nimmt die Sache doch mehr mit, als ich mir das vorgestellt hatte. Aber Trinken hilft, habe ich festgestellt. Und morgen kaufe ich mir dann doch die Flasche Hendrick's. Genug Kompromisse gemacht in diesem Jahr!

Montag, 2. August 2010

Heul doch!

Keine Ahnung, warum der August immer so ein Gefühl innerer Leere bei mir erzeugt. Das war schin früher so, als ich in dieser Aluminiumfabrik zu arbeiten pflegte, um das ausschweifende(!) Leben meiner Studentenjahre finanzieren zu können. Nun, vielleicht liegt es auch daran, dass ich einmal mehr zwischen gestern und morgen hänge, ohne so recht zu wissen, wo der Weg mich hinführen wird, oder welcher Weg zu gehen ist. Ach ja, der August ...